Die Stiftung
Schulgebaeude
Austausch
Verein
Arbeiten in Panama
schullogo

Aktuelle Situation in Panamá, 22. Juni 2020

leer
Wie Sie alle aus den Medien in den letzten Wochen erfahren haben, trifft die Corona-Pandemie Lateinamerika besonders hart. In Panamá ist der Bevölkerung gegenwärtig nur an 3 Tagen pro Woche für je 2 Stunden erlaubt, die Wohnung für Einkäufe und andere wichtige Besorgungen zu verlassen. Die öffentlichen Schulen sowie leider auch 80% der privaten Schulen sind komplett geschlossen und können den SchülerInnen auch kein Homeschooling seit dem Monat April anbieten. 800 000 Kinder und Jugendliche haben schon seit mehr als 3 Monaten keinen Kontakt zu ihren Schulen.
leer
Wir, die LehrerInnen und die Schulleitung des Colegio Europeo Panamá sind sehr glücklich, dass wir ohne Unterbruch seit März 2020 den Schulbetrieb virtuell aufrecht erhalten können und unser 2. Trimester Mitte Juni gut gestartet haben. Eine Umfrage zusammen mit dem Erziehungsministerium von Panamá bei unseren Eltern ist grösstenteils auf grosse Anerkennung für den virtuellen Schulunterricht gestossen. Die Kinder und Jugendlichen sowie das ganze Team vom Colegio Europeo Panamá hoffen fest, dass wir ab August/September 2020 unseren Schulbetrieb wieder normal weiter führen können um das Schuljahr 2020 im Dezember mit der Diplomfeier zu beenden.

Hans Ineichen
leer
 
leer
 
leer






 

Aldea S.O.S.
20 Jahre
Schulentwicklung
Photos
edulink
Schauen Sie auch unter:
Video
Generalversammlung
aktuelle situation
Rueckblick auf 2019