Die Stiftung
Austausch
Lehrpersonen des C.E.P. mit Hans Ineichen vor der Abreise zur Hospitation in Uznach.
Verein
Arbeiten in Panama
schullogo

Schul- und Unterrichtsentwicklung

leer
Das Colegio Europeo Panamá begann 2016 einen Schul- und Entwicklungs-Prozess.
leer
Stage-Berichte von panamaischen Lehrpersonen an der Schule Uznach:
leer
Escobar
leer
Pineda
leer
Rodriguez
Cedeno
Unterrichts-Entwicklung leisten auch Schweizer Lehrpersonen (Kindergarten bis Sekundarstufe II) mit etwas Berufserfahrung (wünschenswert wären 2 Jahre) mittels fachspezifischem Unterrichtscoaching, wobei daneben z. T. auch das Fach Deutsch unterrichtet wird. Mögliche Einsatzperioden sind: 1. August bis 15. Dezember (4.5 Monate), 1. Februar bis Ende Juli (6 Monate), 1. Mai bis 15. Dezember (7.5 Monate) oder 30. Juli bis anfangs Mai des darauffolgenden Jahres (9 Monate). Für konkrete Einsatzmöglichkeiten siehe «Übersicht Stellenbesetzung» und «offene Stellen» im Bereich «Arbeiten in Panama».

 

index
Video
Aldea
Photos